nachdem wir die Arduino IDE Software auf dem Rechner installiert haben und den NodeMCU mit der „Rancilio-PID“ Software geflasht haben geht es an den Einbau.

Kleiner Vorgeschmack…. das ist meine 😀

Zuerst steht die Demontage der Silvia auf dem Plan 😀

Schritt 1:
Entfernen des Wassertanks.
Dieser kann einfach raus gezogen werden (Tip: habt einen kleinen Lappen in der nähe, das Restwasser in den Schläuchen wird ein wenig tropfen 😀

Schritt 2:
Deckel abnehmen…
Hierzu werden die 4 Kreuzschlitzschrauben auf der Oberseite der Maschine gelöst.
Die Abdeckplatte lässt sich jetzt ganz bequem rausnehmen.

Schritt 3:
Hintere Abdeckung entfernen.
Die hintere Abdeckung ist mit 3 Schrauben befestigt.
Zwei davon sind offensichtlich – eine etwas versteckt.

Die dritte Schraube ist etwas versteckt (unter dem Wassertank).
Ihr müsst diese Schraube lösen (aber nicht ganz rausdrehen)

Wenn die drei Schrauben gelöst sind -wird die Rückseite in einer Kippbewegung von „Unten-Nach-Hinten-Nach-Oben abgenommen“.

Schritt 4:
Isolationsblech demontieren
Einfach die zwei Schrauben lösen und das Blech kann abgenommen werden.

Schritt 5:
Frontblech demontieren:
Hierzu zwei Schrauben lösen..
Die Aufangwanne entfernen..
Und das Blech seitlich rausziehen.